The Daily Mile an der KGS

Das “Daily Mile Projekt” ist eine Kinderlauf-Initiative aus Schottland. Elaine Wyllie, eine ehemalige Grundschuldirektorin, fand heraus, dass es vielen Kindern guttut, wenn sie jeden Tag eine Viertelstunde auf dem Schulhof laufen. Die Strecke, die dabei zurückgelegt wird, entspricht in etwa einer Meile. Sie beobachtete, dass die Kinder nach kurzer Zeit fitter und ausgeglichener waren und sich auch besser auf den Unterricht konzentrieren konnten.

Das Projekt, vorgestellt von INEOS, die diese Initiative in Deutschland bekannt machen wollen, hat unser Interesse geweckt. Deshalb haben wir beschlossen, das Projekt mit einigen „Probelauf-Klassen“ zu unterstützen.

Weitere Informationen: http://www.thedailymile.de